Hausaufgabenhilfe für Flüchtlingskinder

Mödling hat ein Integrationshaus, in dem Familien betreut werden, die bereits einen positiven Asylbescheid haben. Diese Familien haben in der Regel Kinder, die in Mödling zur Schule gehen. Oft haben diese große Schwierigkeiten, dem Lehrplan in der Schule zu folgen.

Die Adventgemeinde Mödling hat ein Integrationsprojekt gestartet und unterstützt diese Kinder. ADRA übernimmt laufende Kosten.

Man kann sich kaum vorstellen, mit welchen Schwierigkeiten Flüchtlingskinder in der Schule zu kämpfen haben: Sie beherrschen die deutsche Sprache nicht, auch der beste Lehrer spricht nicht ihre Muttersprache, kann daher auch keine Erklärungen geben. Die deutsche Sprache zu beherrschen ist Voraussetzung für alle Fächer und Themen. Die Kinder bekommen daher fast überall schlechte Noten.

Jeden Mittwoch bieten daher liebe Helfer aus der Adventgemeinde Mödling den Kindern ihre Hilfe an. Es gibt ein warmes Mittagessen, dann helfen verschiedene Väter und Mütter den Kindern bei den Hausaufgaben, bereiten sie auf Prüfungen und Schularbeiten vor. Nach dem Lernen gibt es noch die Möglichkeit, sich bei Spiel und Spaß sportlich zu betätigen.

Hier sehen Sie ein Interview mit den Projektleiterinnen Dr. Christiana und Veronika Schwarz: